KUR & GVA | Vita Med

Bad Radkersburg – wo Gesundheit

und Vitalität zu Hause sind

FotoS: Parktherme Bad Radkersburg, MARE

Neue Lebenskraft schöpfen die Gäste des Vita med Ge- sundheitszentrums direkt an der Parktherme Bad Rad- kersburg. Gemeinsam mit Ärzten, medizinisch ausgebil- deten Therapeuten und Sportwissenschaftlern werden die drei Säulen des persönlichen Wohlbefindens – Ernäh- rung, Bewegung und mentale Gesundheit – genussvoll gestärkt.

Dreiwöchige Gesundheitsvorsorge-Aktiv-Heilverfahren und klassische Kuren, ambulante physikalische Therapien, Privatleistun- gen zu den Indikationen Stütz- und Bewegungsapparat und Stoffwechselerkrankungen, sowie präventive Gesundheitsvorsorge- Angebote inklusive Nächtigung, sogenannte „Grünkraft-Pakete“, werden in den 4*-Gesundheitshotels und den Partnerunterkünf- ten der Region angeboten.

Die Region Bad Radkersburg setzt im Bereich der Gesundheitsvorsorge in der Südsteiermark schon seit Jahren wichtige und nachhaltige Impulse. Trinkkuren haben an diesem Ort eine mehr als 50-jährige Tradition. Mit den lokalen Heilmitteln – neben dem hochmineralisierten Thermalwasser punktet Bad Radkersburg auch mit seiner magnesiumreichen Trinkwasserquelle – zählt die Region zu den führenden Destinationen in Österreich. Schon gewusst? Die gesundheitsfördernde Wirkung des Thermalwassers wurde bereits durch die Thermalwasserstudie des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark wissenschaftlich bestätigt. Mit rund 9.000 mg Mineralstoffgehalt pro Liter zählt das Thermalwasser der Parktherme Bad Radkersburg zu den mineralstoffreichsten und mit einer Temperatur von 80 °C auch zu den heißesten Heilquellen Österreichs.

Das Thermalwasser wirkt dabei nicht allein herrlich entspannend auf die Seele, sondern auch nachweislich stressmindernd: Schon ein 25-minütiges Thermalbad senkt den Stresslevel und steigert das Wohlbefinden. Im Rahmen dieser Studie wurde eine weitere interessante Entdeckung gemacht: Die Kombination von Walking und Baden im Thermalwasser senkt den systolischen Blutdruck nachweislich, wenn vor einer Ruhephase moderate Bewegung betrieben wird. Ein Grund mehr, die wunderbaren Geh-, Rad- und Wanderwege der Region zu entdecken und danach genussvoll in der Parktherme zu regenerieren.

Seit dem Jahr 1991 wird dort Lebensstilforschung betrieben und regelmäßig Publikums- und Fachveranstaltungen im In- und Aus- land für Ärzte und Apotheker veranstaltet. Kostenlose Gesundheitsabende für interessierte Gäste sowie das innovative Medizini- sche Trainingszentrum runden das Angebot des Vita med Gesundheitszentrums ganzheitlich ab. Gemeinsam mit der Parktherme wird damit in Bad Radkersburg der ideale Rahmen für genussvolle Regeneration und nachhaltige Erhaltung von Gesundheit & Wohlbefinden geboten.