FORTBILDUNG & KLINIK I Klinik-News 

Wissen „to go“

Die digitale Lehr- und Lernplattform für das Medizinstudium, via medici von Thieme, ist nun auch als App für Smartphone und Tablet verfügbar.

Die Inhalte sämtlicher Lernmodule in der App sind jederzeit offline verfügbar. Nützliche Tipps führen beim erstmaligen Log-in durch die wichtigsten Funktionen der App. Lernen ist nun von überall einfach möglich. Thieme hat bei der Entwicklung der App in engem Austausch mit Medizinstudie- renden zusammen gearbeitet. Via medici ist eine Lehr- und Lernplattform, die das relevante medizinische Fachwissen für das gesamte Studium der Humanmedizin bündelt. Es wurde redaktionell und praxisnah aufbereitet und ist in interaktiven Lernmodulen mit Texten, Bildern, Grafiken, Ani- mationen und Videos abrufbar. Experten aus Klinik und Praxis gewährleisten als Fachbeiräte fortlaufend die inhaltliche Aktualität.

Die Inhalte in via medici lassen sich nach Fächern, Organsystemen oder Leitsymptomen sortieren und in unterschiedlicher Informationsdichte an- zeigen. Die Lernmodule sind untereinander verlinkt, so dass eine unkomplizierte Navigation zwischen inhaltlich miteinander verwandten Modulen möglich ist. Über 40 Curricula wurden in Zusammenarbeit mit Studierenden der jeweiligen medizinischen Fakultät in Deutschland, Österreich und der Schweiz in via medici bereits abgebildet. Die Curricula können sowohl im Rahmen einer Campuslizenz als auch mit einem individuellen Abo genutzt werden. Die in der jeweiligen Lernsituation benötigten Informationen finden Nutzer zielsicher und schnell über die smarte Suche. Die App ermöglicht es außerdem, den persönlichen Lernstatus zu dokumentieren und To-do-Listen für die eigenen Lernziele anzulegen. Alle persönlichen Anpassungen werden automatisch synchronisiert, so dass Nutzer jederzeit komfortabel zwischen Laptop und mobilem Endgerät wechseln können.

viamedici-testen.thieme.de