FORTBILDUNG & KLINIK I Klinik-News 

Das QM-Team Ulrike Sommer, BSc. MSc. (li. außen) und DGKP Anna Kopeinig, BA (2. von li.) übergaben der Kollegialen Führung mit Geschäftsführer Mag. Michael Steiner, MAS,

Pflegedirektorin DGKP Silvia Lueger, MSc und der Kaufmännischen

Direktorin Mag. Dr. Elke Haber, MBA den Nachhaltigkeitsbericht

________________________________________________________________________________

Austausch

Das Elisabethinen-Krankenhaus Klagenfurt hat zum zweiten Mal in Folge die EMAS-Urkunde für erfolgrei- che Maßnahmen zum Umweltschutz und seine praxis- tauglichen Lösungen zur Reduktion von Umweltbelas- tungen verliehen bekommen. Das EMAS-Gütesiegel der Europäischen Union gilt weltweit als das an- spruchsvollste System für nachhaltiges Umweltma- nagement. Hinter dem Zertifikat stehen zahlreiche An- strengungen des Krankenhauses, um den Bedarf an Wasser, Energie und anderen Ressourcen zu verrin- gern und einen effizienten Einsatz zu gewährleisten.